Hochzeit verschieben statt absagen!

Erfahrungen meiner Brautpaare zu Corona Zeiten

Hochzeit verschieben wegen Corona

Eure Hochzeit kann stattfinden – nur an einem anderen Tag oder an einem anderen Ort

 

Habt ihr in diesem Jahr auch noch geplant zu heiraten? Dann musstet ihr Euch wahrscheinlich überlegen, ob ihr ganz absagt, oder die Hochzeit verschieben müsst.  Denn Corona macht Euch einen Strich durch eure geplante Aprilhochzeit. Oder aber ihr seid im Mai und Juni mit dem Hochzeitstermin so nah an den aktuellen Geschehnissen dran, dass niemand sagen kann, ob es denn dann möglich sein wird zu heiraten.

Was können Brautpaare nun machen, damit sich nicht nur schlechte Laune breit macht, sondern es irgendwo auch ein Lichtblick gibt?

Hochzeit verschieben statt absagen – das sollte auf jeden Fall das Ziel sein. Hier teile ich die Planänderungen meiner 2020er Brautpaare mit Euch. Zur Inspiration und auch zum Mut machen. Eins gleich vorweg: Abgesagt hat – zumindest bei mir – kein einziges Brautpaar.

 

Hochzeit verschieben geht nur dann, wenn die Location und auch alle gebuchten Dienstleister am Ausweichtermin noch verfügbar sind. Das wird in der Hauptsaison schwer möglich sein, sowohl in diesem als auch im nächsten Jahr. Das heißt ihr werdet nochmal voll in die Organisation eines neuen Termins, oder aber eines neuen Ortes einsteigen müssen.
Eines meiner April-Brautpaare wollte wegen der Gäste aus ganz Deutschland unbedingt an einem Samstag heiraten. Es hat sich die noch freien Samstage der Location für dieses Jahr ab September geben lassen. Zusammen mit der Fotografin und mir hat das Paar die noch verfügbaren Termine abgeglichen. Es läuft nun alles auf eine wunderschöne Herbsthochzeit im Oktober hinaus. Und das ist auch gleich der wichtigste Tipp: seid offen für wunderbare Herbst- oder Winterhochzeiten, dann wird das auch mit dem Terminfinden noch was! Herbst- und Winterhochzeit können so schön sein – als Inspiration dafür lest gerne meine Blogeinträge aus 2019 dazu 😉 Und sobald der neue Termin steht, kann man sich von der aktuellen Planungssorge lösen und einfach auf den neu festgelegten Tag freuen!

Ihr möchtet auf keinen Fall auf eine Frühjahr- oder Frühsommerhochzeit verzichten? Wenn ihr der Meinung seid Eure Gäste feiern auch an einem Wochentag mit euch, dann geht doch hier in die Klärung mit der Location und den Dienstleistern. Die Hochzeit auf einen Wochentag im Spätsommer zu verschieben, wenn das Feiern hoffentlich wieder in größerer Runde möglich ist, sollte eher möglich sein als einen freien Samstag zu finden.

Eines meiner Brautpaare möchte im Juli heiraten – noch ist unsicher, was bis dahin wieder erlaubt sein wird. Die beiden haben sich zur gedanklichen Beruhigung jetzt schon einen Notfallplan zurechtgelegt: Wenn das Feiern mit 100 Gästen in der Location noch verboten ist und auch nicht absehbar ist wann wieder gefeiert werden kann, dann würden beide nicht zeitlich sondern räumlich verschieben. Sie hoffen, dass private Veranstaltungen im kleineren Rahmen wieder möglich sind und wollen eine Gartenhochzeit im kleineren Rahmen feiern. Die Location lässt sich in diesem Fall kostenlos absagen bzw. hat das Brautpaar eine Hochzeitsversicherung, die diesen Fall abdeckt. Das ist nicht immer der Fall – das heißt wenn ihr diese Möglichkeit überlegt, dann bedenkt mögliche Stornokosten der Location.

Ist die Bereitschaft zum Umdenken da, dann könnt ihr Euch trotzdem auf eine wunderschöne und unvergessliche Hochzeit freuen. Da die Dienstleister und Locations auch nicht nur Absagen möchten, werden alle an einem Strang ziehen und mit Euch die Hochzeit verschieben oder verlegen.

Seht ihr positiv in die Zukunft und plant gerade in der jetzigen Zeit zu Hause Eure Hochzeit? Gerne lenke auch mich von der aktuellen Corona Situation ab und plane mit Euch zusammen die freie Trauung im Spätjahr 2020 oder 2021. Nutzen wir die aktuelle Zeit mit Home Office und social distancing doch dazu Eure Hochzeit via Skype zu planen. Ich freue mich darauf, von Euch zu hören 😊

 

Eure

Katrin Greiff – freie Rednerin
empathisch • humorvoll • professionell

Ich liebe Hochzeiten und freue mich von Eurer zu erfahren!

Schreibe mir und wir besprechen Euren großen Tag, den wir gemeinsam unvergesslich machen.

Deine

Pflichtfeld

12 + 11 =